Monats-Archive: Juni 2017

Das IDT erkundet das FUTURE WORK LAB des Fraunhofer-Instituts

[row] [span6] FUTURE WORK LAB Das IDT erkundet das FUTURE WORK LAB des Fraunhofer-Instituts [/span6] [/row] Der Arbeitskreis „Digitale Transformation“ des Clusters Nutzfahrzeuge Schwaben (CNS), der von Prof. Plechaty geleitet wird, erkundete zusammen mit Studierende der Hochschule Neu-Ulm das „Future Work Lab" des Fraunhofer Instituts in Stuttgart-Vaihingen. Das Zentrum wurde von den Fraunhofer-Instituten IAO und…
Mehr lesen

HNU-Studierende unterstützen die STIEFEL GMBH

[row] [span6] HNU-Studierende unterstützen die STIEFEL GMBH Im Rahmen der Projektreihe „Design Thinking“unterstützen HNU-Studierende die STIEFEL GMBH bei der Erarbeitung von digitalen Lösungen [/span6] [/row] Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sich mit Design Thinking komplexe betriebliche Problemstellungen lösen lassen. Im Rahmen eines Design-Projektes setzte die Stiefel GmbH auf die digitalen Lösungsideen von „Digital Natives“. 27…
Mehr lesen

MOOC “Mastering Digital Transformation”

[row] [span6] MOOC "Mastering Digital Transformation" Das IDT beteiligt sich an dem bundesweiten MOOC „Mastering Digital Transformation“ [/span6] [/row] Unter der Leitung von Professor Plechaty erarbeitete das Institut für Digitale Transformation zusammen mit der MSG Systems AG, dem Hasso-Plattner-Institut (HPI), dem IPK Fraunhofer-Institut und der TU München einen MOOC (Massive Open Online Course) zur Digitalen…
Mehr lesen

Das IDT erarbeitet mit Design Thinking Software-Prototypen für AUDI AG

[row] [span6] Prototypen für die AUDI AG Das IDT erarbeitet mit Design Thinking Software-Prototypen für AUDI AG [/span6] [/row] Design Thinking etabliert sich zu einer zentralen Innovationsmethode in Unternehmen. Während viele Entwicklungsmethoden mit langen Entwicklungszeiten einhergehen, versetzen sich Design Thinker in die Rolle des Kunden und setzen auf nutzerzentrierte Entwicklung. Studierende der Hochschule Neu-Ulm (HNU)…
Mehr lesen