Gastvorlesung an der Yunnan University China

Digitale Transformation

Gastvorlesung an der Yunnan University in China

Industrie 4.0 und Internet of Things stellt Unternehmen weltweit vor Herausforderungen. Wie werden disruptive Technologien Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle demnächst verändern? Und welche Auswirkungen hat dies auf Branchenstrukturen?

Prof. Dr. Klaus Lang von der Hochschule Neu-Ulm (HNU) hielt eine Gastvorlesung zum Thema „Digital Transformation – How Disruptive Technologies Will Change Business Models in Future?“ an der Yunnan University in China. Mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Lehrende, Studierende, Führungskräfte und Geschäftsführer aus Fertigungsindustrie und Handel waren anwesend und diskutierten über die Herausforderungen.

PRESSEMITTEILUNG