NEUES VIRTUAL-REALITY-PROJEKT WIRD VORGESTELLT

NEUES VIRTUAL-REALITY-PROJEKT WIRD VORGESTELLT

Virtual Reality neu gedacht: Im Innovation Space der Hochschule Neu-Ulm stellt die Firma Archicave am Mittwoch, den 4.12. (12:00 – 17:00) eine neuartige VR-Cave vor.
Das System erzeugt eine virtuelle Welt, in der sich Nutzer mit durchsichtigen VR-Brillen frei bewegen und gleichzeitig auch mit anderen Menschen kommunizieren können. Alle interessierten Besucher tauchen in Szenarien aus der Architektur oder dem Maschinen- und Autobau ein. Die Vorteile der VR-CAVE Technologie für die heimische Wirtschaft werden erlebbar gemacht. Interessierte aller Altersgruppen und Disziplinen sind herzlich willkommen!

VERANSTALTUNGSSEITE

ARCHICAVE WEBSITE (Aussteller)

ANFAHRT INNOVATION SPACE